Home / Allgemein / Zähne selber bleichen

Zähne selber bleichen

Zähne selber bleichen – Ein strahlend schönes Lächeln SuperWeiss Whitning Pen
Schönheit und Attraktivität ist in heutzutage ein wichtiges Element, um in der Gesellschaft aufzufallen und eine positive Wirkung auf andere Menschen zu haben.

Egal ob im Privatleben, bei persönlichen Beziehungen oder im Berufsleben ist ein schönes Lächeln sehr hilfreich. Im Beruf ist es natürlich selbstverständlich, dass man neben den Qualifizierungen und Berufserfahrungen auch einen positiven Eindruck hinterlässt. Hierbei kann vor allem ein freundliches und strahlendes Lächeln helfen.

Mit einem strahlend schönen Lächeln hinterlässt man nicht nur einen viel sympathischeren und freundlicheren Eindruck bei anderen, sondern man fühlt sich dadurch auch noch viel Attraktiver und Selbstsicherer. Mit ungepflegten und gelblichen Zähnen kommt man eher weniger gut oder attraktiv an oder vermitteln einen falschen Eindruck von einem selbst. Ein strahlendes Lächeln mit weißen Zähnen kommt doch gleich viel besser und freundlicher an und sorgt zudem für mehr Selbstsicherheit. Viele Menschen fühlen sich durch gelbe Zähne gehemmt und vermeiden es zu Lächeln oder vor anderen Menschen zu sprechen. Dabei kann es so einfach sein seine Zähne gesund und weiß ausschauen zu lassen. Eine Aufhellung der Zähne ist heutzutage nicht mehr in der Kosmetik-Industrie beziehungsweise auf dem Schönheits-Markt weg zu denken. Man kann sich die Zähne jedoch nicht nur bei Zahnarzt aufhellen lassen, sondern man kann auch einfach die Zähne selber bleichen. Dies geht ganz bequem und schnell von zuhause aus. Die Zähne selber bleichen kann man durch verschiedenste Techniken und Möglichkeiten.

SuperWeiss

Bleaching-schöner Leben durch ein weißeres Lächeln

Bleaching bezeichnet eine Technik, welche die Zähne bleicht beziehungsweise aufhellt und sie somit weißer macht. So wirken gelbliche oder verfärbte Zähne heller, weißer und gesünder. Strahlend weiße Zähne werden oft von Menschen mit Gesundheit, Vitalität und positiver Ausstrahlung verbunden. Lästige Zahn-Verfärbungen können verschiedene Ursachen haben. Im Laufe der Zeit lagern sich im Kristallgefüge des Zahnschmelzes Stoffe, wie Nikotin, Koffein oder etwa Tannin, welches im Wein enthalten ist, ab. Aber auch Medikamente, wie Penicilline oder Spurenelemente, wie Fluorid können Flecken oder Verfärbungen verursachen. Dies sind äußere Zahnverfärbungen. Auch bestimmte Medikamente während der Zahnentwicklung können Ursachen für Verfärbungen der Zähne sein. Innere Zahnverfärbungen entstehen Beispielsweise nach einer erhöhten Fluoridzufuhr, nach einer Wurzelbehandlung oder nach einem Zahn-Unfall. Dadurch wird die individuelle Zahnfarbe im Alter dunkler. Durch Bleaching kann man die Zähne um ein paar Nuancen heller erscheinen lassen. Dadurch erscheint das Gesamtbild der Zähne wieder in ganzen neuen Glanz. Die Dauer der Anhaltung des Bleaching-Effekts ist individuell und richtet sich vor allem danach, welche Bleich-Methode verwendet wurde.

Jetzt den Superweiss Whitning Pen ansehen!

Wie kosten intensiv ist Zähne selber bleichen?

Bleaching- Methoden sind teilweise sehr Zeit-, aber auch kosten-aufwendig. Eine alternative zum Zähne selber bleichen wäre das Home-Bleaching, welche von Ärzten angeboten werden. Hierbei muss man eine individuell angepasste Kunststoffschiene zu Hause in mehreren Sitzungen tragen.Eine weitere Methode ist das Power-Bleaching. Hierbei wird einem vom Zahnarzt während einer ca. 1,5-stündigen Behandlung ein Aufhellungsmittel auf die Zähne aufgetragen, welches unter Lichtbestrahlung, sogenannten Bleaching-Lampen 15 bis 30 Minuten ein und abgetragen wird. Dieser Vorgang wird anschließend noch zwei weitere Male wiederholt. Diese Methode ist relativ Kosten spielig. Das Zähne selber bleichen zuhause ist dagegen kostengünstiger und nicht mit lästigen Arzt besuchen verbunden. Statt viel Geld für den gleichen Effekt auszugeben, einfach die beste Alternative wählen und die Zähne selber bleichen.

Der Whitening-Pen – Die Bleaching Revolution

SuperWeiss Whitning Pen
Klick!

Gelbe Zähne sind ein weit verbreitetes Problem bei vielen Menschen. Dies mindert das Selbstbewusstsein und steigert Minderwertigkeitsgefühle. Um ein strahlendes Lächeln zu bekommen muss man aber keinen zeitaufwendigen Zahnarzt besuche in Kauf nehmen, welche am Ende zudem noch sehr kosten – intensiv sind. Der Whitening-Pen ist die Lösung, um ganz bequem die Zähne selber bleichen zu können.


Zähne selber bleichen mit dem Super Weiss Whitning Pen

Die Zähne selber bleichen wird mit dem Whitening-Pen ganz einfach und alltags tauglich gemacht. Mit wenig Aufwand kann man ein tolles Ergebnis erzielen. Hierbei werden einfach die Zähne morgens und abends mit dem Superweißgel des Whitening-Pens eingepinselt und fertig. So ist die Anwendung beim Zähne selber bleichen mit dem Stift viel einfacher als mit den Strips. Man putzt sich einfach wie immer seine Zähne und benutzt gegebenenfalls anschießend eine Zahnseide. Nun trocknet man seine Zähne mit einem Handtuch trocken. Danach wird einfach die Schutzkappe abgezogen und am hinteren Ende des Stiftes gedreht, bis vorne an der Spitze des Pinsels eine kleine Menge Gel zu sehen ist. Dadurch kann man die Menge besser dosieren. Beim Zähne selber bleichen mit dem Whitening-Pen werden alle Zähne einzeln mit dem Gel eingepinsel. Hierbei sollte man mit den Lippen nicht in Berührung mit dem Gel kommen. Danach werden die Lippen für 30-40 Sekunden festgehalten, in dem man einfach Lächelt. Nach der Anwendung dess Zähne selber bleichen`s wird der Whiting Pen mit Wasser gereinigt und die Schutzkappe wieder drauf gesetzt. Nun heißt es ungefähr 30-40 Minuten nichts Essen, Trinken oder Rauchen. Danach darf man dann den Mund ausspülen.

SuperWeiss

Wie schnell wirkt der Super Weiss Whitning Pen ?

Schon nach wenigen Anwendungen beziehungsweise Tagen nach dem Zähne selber bleichen kann man erste Erfolge des einzigartigen Effektes des Whitening-Pens sehen. Diese Art des Bleachings, um die Zähne selber zu bleichen ist eine kostengünstige Alternative für Zuhause, welche täglich ganz einfach in die Morgen-und Abendroutine mit einfließen kann. Die Zähne selbst bleichen mit dem Whitening-Pen ist schnell und praktisch überall anwendbar. Man kann seine Zähne selber bleichen, wo immer man möchte. Zuhause, Unterwegs, im Urlaub oder auf Arbeit. Er passt in jede Tasche und ist flexibel anwendbar. So kann man, wann immer man gerade Zeit hat, sein Lächeln zum Strahlen bringen und für weißere Zähne sorgen. Bitter schmeckende, aufwendige oder unnütze Bleaching Mittel zum Zähne selber bleichen werden in den Hintergrund gedrängt, denn der Whitening-Pen revolutioniert mit seiner Einzigartigkeit den Bleaching Markt. Er hat eine schonende Anwendung, wo mit dass Zähne selber bleichen noch effektiver und angenehmer ist und hat zudem auch einen unschlagbaren günstigen Preis. Der Hauptbestandteil des Whitening Pens ist gewöhnliches Natron. Hierbei braucht man beim Zähne selber bleichen auch keine weiteren bedenken deswegen zu haben, dass dieses den empfindlichen Zahnschmelz angreifen könnte, da weitere Zusätze dafür sorgen, dass die vermeintlich aggressive Wirkung des Natrons abgeschwächt werden. Zähne selber bleichen mit dem Whitening-Pen erzielt mit wenig Aufwand großen Nutzen, es ist praktisch und überall anwendbar, schnell wirksam und leicht zu verstauen.

Jetzt den Whitning Pen ansehen! Klick!

Sie lesen einen Beitrag zu Zähne selber bleichen.